Dienstag, 14. Februar 2017

Was bisher geschah im Schuljahr 2016/2017....






Die Grundstufenklassen der Lessingschule ZiBB sind zum neuen Schuljahr mit Sack und Pack in die Hebelschule eingezogen. Dafür sind jetzt zwei Klassen der Mooswaldschule im Schulhaus der Lessingschule ZiBB untergebracht.



Die Einschulungsfeier der neuen Lessingschüler fand dieses Jahr in der Hebelschule statt. Es wurden 6 Erstklässler mit ihren Familien feierlich begrüßt. 
Die Mitschüler der beiden Familienklassen haben ihre neuen Klassenkameraden in Empfang genommen.



In Kooperation mit der Eulenklasse der Hebelschule haben die Hebel- und Lessingschüler gemeinsam das Schulhaus erkundet. 

Dafür hat die Eulenklasse eine Schulhausralley vorbereitet.
 

In Partnerarbeit wurden Fragen und Aufträge rund um das Schulgebäude bearbeitet.
Zum Ausklang gab es eine Kennenlernzeit mit Spielangeboten in den Räumen der Eulenklasse.



Auch der Nikolaus hat uns in den neuen Räumen gefunden! ☺

Die ehemaligen Grundstufenschüler, die jetzt in der Hauptstufenklasse der Lessingschule ZiBB sind, haben die Familienklassen der Grundstufe in den neuen Räumen der Hebelschule besucht.

Begegnungen wie diese stellen einen Baustein der konzeptuellen Kooperation zwischen der Grundstufe und der Hauptstufe der Lessingschule ZiBB dar.


Die Hautpstufenklassen der Lessingschule ZiBB testeten sich in der skandinavischen Trendsportart "Bubble Soccer" aus.
Dabei wurde mit  hohem Spaßfaktor der Teamgeist in den neu zusammengesetzten Klassen gefördert.



Die jüngste Hauptstufenklasse statte dem Theaterstück "Die Kleine Hexe" im Stadttheater einen Besuch ab.