Mittwoch, 28. Oktober 2015

Erste Erfahrungen sammeln im Bildungsbereich Arbeit

"Schaffe lerne" auf dem Abenteuerspielplatz Freiburg - eine erste Berufsorientierung

Dank der langjährigen guten Kooperation können wir unseren Schülerinnen und Schülern jährlich wieder dieses praktische Erprobungsfeld auf dem Abenteuerspielplatz ermöglichen. Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 7 machen erste Erfahrungen in verschiedenen Berufsfeldern (Kompetenzfeld: Berufsspezifische Kompetenz).
  • Restaurant
  • Küche
  • Bäckerei
  • Holzwerkstatt
  • Schmiede
  • Kindergarten
  • Friseur
Im Vordergrund stehen außerdem das Kennenlernen und Training überfachlicher Kompetenzen aus dem Kompetenzfeldern:
  • Sozialkompetenz
  • Methodenkompetenz
  • Personale Kompetenz
Diese Kompetenzfelder finden sich in den Kompetenzrastern der Lessingschule ZiBB wieder und werden mindestens halbjährlich mit Schülerinnen und Schülern bei den schulischen Entwicklungsgesprächen thematisiert.

Junge Menschen brauchen faire Chancen...

 ... in diesem Projekt von INVIA vor allem die Mädchen!

Aufwärmen mit der Sportlerin




Donnerstag, 22. Oktober 2015

Cateringsauftrag beim Praxisforum am 21. Oktober 2015

 Das Cateringteam der Lessingschule ZiBB bewirtete 120 Teilnehmer des Praxisforums - Bildungsregion Freiburg

Kompetenztraining in Vorbereitung: 
  • Kassentraining
  • Service- und Benimmtraining
  • Einkauf
  • Herstellung/Produktion der Kuchen und Gebäcke
  • Werbung
Die Schülerinnen und Schüler wurden mittels Kompetenzrastern beobachtet und schätzten sich am kommenden Tag selbst in diesen Kompetenzen ein.
Die Aufgaben waren klar verteilt. Kasse, Kaffeeausschank, Kuchen aufgeben, Küchendienst, Abräumdienst, Nachfülldienst.


Ein großer Erfolg für uns im Bereich der vertieften Berufsorientierung! 

Ein Dankeschön für dieses praktische Erprobungsfeld an unsere Auftraggeber, 
das Bildungsbüro Freiburg!