Mittwoch, 29. Juli 2015

Feedback - Beschulung im SBBZ

Celal und Mohammed

Zwei Schüler, die ab Klassenstufe 3 bis Klassenstufe 7 in der Lessingschule beschult wurden, werden seit dem Schuljahr 2014/15 inklusiv in der Hebelschule in Freiburg beschult. Im kommenden 8. Schuljahr wird ein Schüler zurück geschult und hat keinen Anspruch mehr auf ein sonderpädagisches Bildungsangebot im Bereich Lernen. Er ist dann Schüler der allgemeinen Schule (Hebelschule).
 
Celal - selbstbewusst auf der Bühne im Rathaus im Juli 2015 - gelernt im Bildungsangebot "Rap" an der Lessingschule in Kooperation mit der Jazz- und Rockschule Freiburg

Heute Morgen im Lehrerzimmer der Lessingschule - ZiBB:
Beide Schüler kamen zu Besuch und gaben den Lehrkräften folgendes Feedback. "Wir denken positiv an die Lessingschule zurück. Wir haben hier viele Kompetenzen gelernt, die wir in Schule und Praktikum benötigen. Bevor wir in der Lessingschule unterrichtet wurden, hatten wir Misserfolge in der Grundschule. Die Zeit hier hat uns so stark gemacht wie wir heute sind! Es war gut, dass wir hier waren."