Mittwoch, 5. Februar 2014

Schulische Entwicklungsgespräche

Am 03. Februar 2014 fanden in der Lessingschule für alle Schüler und Schülerinnen mit ihren Eltern und Erziehungsberechtigten die halbjährlichen schulischen Entwicklungsgespräche statt. 


Die Gespräche fanden im kleinen Kreis statt. Zum Gespräch eingeladen wurden von der Lehrkraft ein Schüler mit Eltern, ggf. ein Dolmetscher und eine weitere an der Entwicklung des Kindes beteiligte Person. Hierbei bereiteten sich Schüler oder Schülerin, Eltern und Lehrkräfte jeweils mit einem Kompetenzraster auf das Gespräch vor. Zum Gespräch wurde dann gemeinsam ein Protokoll verfasst, woraus dann ein individueller Bildungsplan für den Schüler/ die Schülerin für die nächsten Wochen entstand. Bei den schulischen Entwicklungsgesprächen unterstützten die Familien und die Lehrkräfte sozialpädagogische FamilienhelferInnen und DolmetscherInnen aus dem Dolmetscherpool der Stadt Freiburg, die uns eine große Unterstützung waren. Danke!

Vorbereitung für Schüler, Eltern/Erziehungsberechtigte und Lehrkräfte der Grundstufe
Vorbereitung für Schüler, Erziehungsberechtigte/ Eltern und Lehrkräfte der Hauptstufe
individueller Bildungsplan