Montag, 2. Juli 2012

„Rapunzel, Rapunzel, lass deinen Zahn herunter.“


 Ein spannungsvoller und mitreisender Vormittag im Galli Theater in Freiburg

„Rapunzel, Rapunzel, lass deinen Zahn herunter.“
„Das stimmt doch gar nicht! Lass dein Haar herunter“, beschwert sich eine Schülerin der GS1 lautstark im Theatersaal.
„Oh, danke“, antwortet ihr der Prinz.
Der Theaterbesuch im Galli Theater stellte ein besonderes Erlebnis für unsere Schülerinnen und Schüler der Grundstufe dar. Auf sehr ansprechende und unterhaltsame Art und Weise präsentierten die Schauspieler des Galli Theaters das Märchen „Rapunzel“. Mit viel Witz, fetziger Musik, kunstvollen Kostümen und unter aktiven Einbezug der Kinder in das Stück, stellte der Ausflug ins Theater ein echtes Erlebnis für unsere Schülerinnen und Schüler dar. Als sich der Prinz dann noch ins Publikum mischte und sich neben zwei Schüler setzte, war die Begeisterung kaum mehr zu bremsen.