Freitag, 29. Juli 2016

Freiburg packt an!

Ein gutes Erprobungsfeld für uns!



Bemalt haben die Schülerinnen und Schüler der Lessingschule SBBZ Lernen die Mauer am Zentrum Oberwiehre im Juli. Der offizielle Präsentationstermin fand mit Garten- und Tiefbauamt, dem Management des ZO und den Schülerinnen und Schülern vergangene Woche statt. Die zwölf Jugendlichen im Alter von zwölf bis 16 Jahren fertigten, angeleitet von dem Graffiti-Künstler Andreas Ernst, in der Schule Skizzen an und übertrugen diese auf die Mauer. Die Schüler malten und sprayten an zwei Terminen ihre Muster mit bunten Blumen und Knöpfen, die auf die Knopfhäuslesiedlung in der Nachbarschaft anspielen. Die Verschönerung war Teil der städtischen Aktion "Freiburg packt an", das Amt spendete das Material und das ZO 1000 Euro für die Schule.

Die Schule dankt für das Vertrauen der Stadt und des Managements des ZO!

Freitag, 22. Juli 2016

Ein Abschiedsfest mit einem weinenden und einem lachenden Auge!

Wir wünschen allen einen schönen Sommer!


Die Schülerinnen und Schüler der Grundstufe starten in der Hebelschule neu.
Die Schülerinnen und Schüler der Hauptstufe werden wieder in der Lessingschule unterrichtet.
Eine Schülerin wird neu in der Vigeliusschule II starten und unsere Größten wechseln in die Kooperationsklasse der ASS III.


ALLEN viel ERFOLG!

Berufswahlsiegel - BoriS

Die Lessingschule erhielt die erste Rezertifizierung des Berufswahlsiegels

 im Regierungspräsidium  in Freiburg


Zusammenfassung der Jury:
In der Lessingschule - ZiBB findet unverändert individuelle und realistische Vorbereitung auf das Berufsleben statt. Dabei wird die Ausgangssituation der Schüler/innen beachtet und berücksichtigt, dass in vielen Fällen weitere Zwischenschritte bis zur Vermittlung in den sog. "1. Arbeitsmarkt" erforderlich sind. Hervorzuheben ist das große Engagement der Schulleitung, die sich in Person von Rektor und Konrektorin sehr intensiv um die Berufsorientierung und die weitere Schulentwicklung kümmert und den Prozess vorantreibt.

Lernen durch Engagement - Schon die Kleinsten!



 
Schülerinnen und Schüler mit ihrer Lehrerin von der Lessingschule ZIBB, Till Meinrenken und Markus Stickling vom KonTiKi Mundenhof
Die Familienklasse der Lessingschule ZIBB hat den Erlös aus einem Pausenverkauf an das naturpädagogische Projekt KonTiKi auf dem Mundenhof gespendet. Über einige Wochen hinweg haben sich die 6- bis 11jährigen Kinder intensiv im Unterricht auf den Pausenverkauf vorbereitet. Die Kinder waren sich einig, dass sie mit dem Erlös den Tieren vom Mundenhof etwas Gutes tun wollen.


Mittwoch, 6. Juli 2016

Wir sind dabei beim Elztal Pokal 2016!



Traditionelles Fußballturnier der 

Elztal – Schule


 Heute ab 9 Uhr spielen unsere Schüler der HS 2 auf dem Minispielfeld der Elztalschule um den Pokal. Begleitet werden sie vom Coach Herrn Schmid und der Klassenlehrerin.